Starkes und solidarisches Europa

Italien und Deutschland haben als Gründungsmitglieder der EU über die Jahrzehnte hinweg bei der Vertiefung der europäischen Integration eng zusammengearbeitet. Zugleich aber wurden in den letzten Jahren auf wichtigen Feldern während der Euro-, aber auch der Flüchtlingskrise unterschiedliche Horizonte und Interessen deutlich.

Vor diesem Hintergrund bemüht sich die FES Italien um eine Intensivierung des Dialogs, um Verständnis für die jeweiligen Sichtweisen herzustellen und auf dieser Basis gemeinsame Positionen zur Stärkung der EU und der Eurozone zu entwickeln.

Aktivitäten

28.07.2021 | Demokratie und Parteien | Neuigkeiten

Kurzinfo: Die Rechte in der Offensive – Italiens Parteienlandschaft unter der Regierung Draghi

Eine italienische ParteienkartographieSeit Februar 2021 führt der frühere EZB-Präsident Mario Draghi eine Regierung, in der fast alle italienischen…


weitere Informationen

| Demokratie und Parteien

Neue Publikation

Seit Februar 2021 führt der frühere EZB-Präsident Mario Draghi eine Regierung, in der fast alle italienischen Parteien vertreten sind: von der…


weitere Informationen

12.07.2021 | Nachhaltiges Wirtschafts- und Sozialsystem | Neuigkeiten

Unequal Italy: regional socio-economic disparities in Italy

Italy is a country marked by severe structural and economic contrasts across different areas: Italian regions greatly differ in terms of demographic…


weitere Informationen

Publikationen

Fina, Stefan; Heider, Bastian; Prota, Francesco

Italia diseguale

Disparità socioeconomiche regionali in Italia
Rom, 2021

Publikation herunterladen (1,7 MB, PDF-File)


Fina, Stefan; Heider, Bastian; Prota, Francesco

Unequal Italy

Regional socio-economic disparities in Italy
Rom, 2021

Publikation herunterladen (1,7 MB, PDF-File)


Ventura, Sofia

Die rechtspopulistischen Parteien in Italien und die Regierung Draghi

Roma, 2021

Publikation herunterladen (165 KB, PDF-File)


Friedrich-Ebert-Stiftung
Büro Italien

Piazza Capranica 95
00186 Rom
Italien

+39 06 82 09 77 90

info(at)fes-italia.org

Ansprechpartner

nach oben