Internationale Politik und Gesellschaft (IPG)

Das IPG Journal versteht sich als engagierte Debattenplattform für Fragen internationaler und europäischer Politik. Wir wollen nicht nur beschreiben, sondern auch Impulse geben durch kritische Interpretationen und Bewertungen. Das Themenspektrum umfasst außen-, sicherheits-, und entwicklungspolitische Fragen ebenso wie Herausforderungen der europäischen Integration und globale Umweltfragen.

Die neuesten Beiträge aus dem IPG Journal

Begrenzte Solidarität

Viele Corona-Maßnahmen vertiefen Ungleichheiten rasend schnell. Paradoxerweise machen Linke dies selten zum Thema. Warum eigentlich?


weitere Informationen

Der Segen der Karibik

Das Erfolgsgeheimnis der schnellen Impfkampagnen vieler Karibikstaaten? Der Dritte zu sein, wenn zwei sich streiten.


weitere Informationen

Ein sehr europäisches Debakel

Das Impf-Fiasko offenbart es schonungslos: Das europäische Projekt steckt tief in der Klemme, weil man Angst vor den falschen Risiken hatte.


weitere Informationen

Treffen sich drei Machtprotze

Die privaten Ratingagenturen können ganze Staaten ins Straucheln bringen. Zeit, ihren enormen Einfluss endlich zu brechen.


weitere Informationen

High Noon in Dänemark

Die Corona-Krise haben die regierenden Sozialdemokraten gut gemeistert. Nun gilt es, ambitionierte Klimaziele und Wohlfahrtsstaat zu vereinen.


weitere Informationen

Der ewige Krieg

Stabilität im Nahen Osten erfordert mehr als ein neues Abkommen mit dem Iran. Wie die USA Teil einer regionalen Lösung sein könnten.


weitere Informationen

Besser Killer als Regionalmacht

Welche außenpolitischen Motive verfolgt Biden, wie reagiert Putin, was bedeutet das für Europa? Unsere Kollegen in Washington und Moskau im Gespräch.


weitere Informationen

Liberaler Triumph

In den Niederlanden dominieren wirtschaftlicher und kultureller Liberalismus mehr denn je. Für das linke Lager sieht es einstweilen düster aus.


weitere Informationen

Friedrich-Ebert-Stiftung
Büro Italien

Piazza Capranica 95
00186 Rom
Italien

+39 06 82 09 77 90
+39 06 82 09 78 51

info(at)fes-italia.org

IPG Journal

IPG Journal

Das IPG journal versteht sich als engagierte Debattenplattform für Fragen internationaler und europäischer Politik. jetzt mehr auf der Website des IPG Journal erfahren! Weiter

nach oben