Internationale Politik und Gesellschaft (IPG)

Das IPG Journal versteht sich als engagierte Debattenplattform für Fragen internationaler und europäischer Politik. Wir wollen nicht nur beschreiben, sondern auch Impulse geben durch kritische Interpretationen und Bewertungen. Das Themenspektrum umfasst außen-, sicherheits-, und entwicklungspolitische Fragen ebenso wie Herausforderungen der europäischen Integration und globale Umweltfragen.

Die neuesten Beiträge aus dem IPG Journal

Vor dem Untergang

Das kulturelle, intellektuelle und zivilisatorische Erbe Europas steht auf dem Spiel, suggeriert der Roman „Grand Hotel Europa“ von Ilja L. Pfeijffer.


weitere Informationen

Der halbe Putsch

Im Sudan hat sich die Lage mit Premier Hamdoks Rückkehr nach dem Putsch nur bedingt entspannt. Die internationale Gemeinschaft muss Druck ausüben.


weitere Informationen

Im Schraubstock

Extreme haben in Lateinamerika Aufwind. Protestwähler fühlen sich ermächtigt, die Mitte wird aufgerieben. Gewinner könnten die neuen Autokraten sein.


weitere Informationen

Keine Kohle

Der geplante vollständige Kohleausstieg brachte bei der Klimakonferenz die Gemüter zum Kochen. In Afrika ist man über sein Scheitern eher erleichtert.


weitere Informationen

Draußen vor der Tür

Die Klimakonferenz in Glasgow hinterlässt einen bitteren Nachgeschmack. Warum es stärkeren Druck von der Straße braucht, erklärt Yvonne Blos.


weitere Informationen

Vertreibung aus dem Paradies

Endlich kommt eine globale Mindeststeuer. Das Tricksen der großen Konzerne in Steueroasen soll ein Ende haben. Auch die EU muss jetzt liefern.


weitere Informationen

War da was?

Auch nach 30 Jahren Transformation ist die tschechische Gesellschaft gespalten. Die Wendegewinner müssen endlich auf die Wendeverlierer zugehen.


weitere Informationen

Der neue Klimakrieg

Leugnen war gestern. Heute folgen die Gegner einer engagierten Klimapolitik wesentlich heimtückischeren Schlachtplänen.


weitere Informationen

Friedrich-Ebert-Stiftung
Büro Italien

Piazza Capranica 95
00186 Rom
Italien

+39 06 82 09 77 90
+39 06 82 09 78 51

info(at)fes-italia.org

IPG Journal

IPG Journal

Das IPG journal versteht sich als engagierte Debattenplattform für Fragen internationaler und europäischer Politik. jetzt mehr auf der Website des IPG Journal erfahren! Weiter

nach oben